3% Skonto auf Vorkasse
Gratis Trauringetui & neutraler Versand
Kostenlose Ringweitenermittlung
Trauringe online kaufen ohne Risiko auch auf Rechnung
Ihre Service Hotline: 06023 9188536
zu Ihrem persönlichen Ansprechpartner
Ein Leben lang an deiner Seite!

Eheringe kaufen: Was ist wichtig? 10 Punkte Ratgeber!

Eheringe kaufen: Die Eheringe, auch Trauringe oder Hochzeitsringe genannt, sind die Symbole Ihrer Verbundenheit und ehelichen Bindung. In der Form eines Kreises symbolisiert der Ehering und Hochzeitsring die Unendlichkeit und Ewigkeit Ihres Heiratsversprechens. So werden die Eheringe mit dem Ritual der Eheschließung angesteckt und besiegeln offiziell, dass Sie Ehefrau und Ehemann sind! Hierbei erhielt der Ehering durch Papst Nikolaus I. sakrale Bedeutung und ist seit dem 13. Jahrhundert ein fester Bestandteil im kirchlichen Trauritus.

Die ersten Eheringe im antiken Rom waren dabei aus Eisen gefertigt und Ehering aus Gold gab es bereits im 2. Jahrhundert v. Chr. in Form von 2 ineinander verschränkter Hände. Auch damals waren Eheringe bereits mit Symbolen oder Inschriften wie ,,Du hast meiner Liebe Pfand“ (Pignus amoris habes) verziert. Auch heut sind traditionelle Eheringe aus Gold mit Diamanten oder Edelsteinen besetzt und die Gravur ist bei Brautpaaren beliebt. Doch auch Ehringe aus Platin, Palladium oder modernen Materialien wie Edelstahl sowie Titan und Carbon werden heut als Symbol für das Treueversprechen und die eheliche Bindung gewählt. Denn heut sehen Eheringe aus, wie Sie es sich wünschen.

1. Ab wann werden Eheringe getragen?

Der Ehering wird ab dem Zeitpunkt der Eheschließung getragen. So besiegeln Sie mit dem Anstecken der Eheringe beim Jawort die Verantwortung, Liebe und Treue gegenüber Ihres geliebten Partners. Hierbei lösen die Eheringe den Verlobungsring meist ab. Getragen werden Ehe Ringe in Deutschland sowie Österreich hierbei meist an dem vierten Finger der rechten Ringhand.

2. Eheringe, was für ein Material wählen

Der Ehering wird ein Leben lang an der Ringhand getragen. Dementsprechend wählen Sie idealer Weise ein beständiges Material für Ihren Ehe Ring. Überdies wählen Sie das Material für Ihren Ehering nach evtl. Hautempfindlichkeiten aus. So empfehlen sich für Allergiker besonders Eheringe aus Edelstahl, Eheringe aus Titan, Tantal oder auch Eheringe aus Platin 950 sowie Carbon.

Die klassischen Eheringe aus Gold: Hoher Wiedererkennungswert

Eheringe Gold GelbgoldWarum ein Ehering aus Gold so begehrt ist? Solche goldenen Ehe Ringe besitzen einen hohen Wiedererkennungswert und stehen für Reichtum sowie Kostbarkeit. Hierbei gilt ein Ehering aus Gold in ovalem Ringprofil als klassisch für den Trauring. Dabei ergibt das Aurum traumhafte Gold-Töne für den Ehering. Die Farben der Goldlegierungen gehen von einem warmen Gelb, über ein edles Weiß bishin zu einem zarten Rosé oder Rot. Ehringe aus Gold gibt es hauptsächlich als 333er, 375er, 585er sowie 750er Variante. Diese Zahl gibt an, wieviel Feingold-Anteile in der jeweiligen Goldlegierung enthalten sind. 333/1000 entsprechen 8 Karat. 375 Gold entsprechen 9 Karat. 585/1000 entsprechen 58,5% Gold und 14 Karat. 750/1000 entsprechen 75% Feingold und 18 Karat.

Gold Eheringe: Wiviel Karat wählen?

Je nach Karat variiert die Beständigkeit bzw. Härte des Eherings. Dabei empfehlen wir Ihnen für Ihre Eheringe einen Feingoldgehalt von mindestens 585. Denn sowohl die 14-karätige als auch die 18-karätige Goldlegierung besitzt ideale Eigenschaften für den Ehering. Da bei guten Manufakturen die Härte kaum eine Rolle spielt, findet sich der Unterschied in der Farbe, der Wertigkeit sowie im Gewicht der jeweiligen Karat Auswahl. 

Edle Eheringe Weißgold 585 oder 750

585er sowie 750er Eheringe aus Weißgold bestehen je nach Karat-Zahl aus 58,5% oder 75% Feingold. Dem Gold werden blasstönende Metalle wie Palladium sowie Silber zugefügt. Der Unterschied des Eherings aus Weißgold 585 oder Weißgold 750 ergibt sich vor allem im Tragegefühl sowie im Gewicht. So sind Trauringe Weißgold 750 seidiger im Tragegefühl, kostbarer und schwerer im Gewicht als die 585er Weissgold Variante.

Klassische Eheringe Gelbgold 585 & 750

Trauringe und Eheringe aus Gelbgold bestehen aus der Legierung von Gold (Au) sowie Kupfer und Silber. Gelbgoldene Ehe Ringe kommen der Farbe des reinen Goldes am nächsten. Hierbei ist der 585er Gelbgold Ehering etwas heller als der 750er Gelbgold Ehering. Beide Legierungen erhalten die Farbe und besitzen eine hervorragende Qualität.

Romantische Eheringe aus Roségold und Rotgold

Warm ums Herz wird es mit den Eheringen aus Roségold sowie Rotgold. Auch hier werden dem Gold Silber sowie Kupfer zugeführt. Je höher der Kupferanteil, umso intensiver die rote Färbung. Dabei ist der Übergang zwischen dem Rotgold sowie Roségold fließend. Auch hier gilt – die Eheringe aus 750er Roségold und Trauringe aus Rotgold 750 sind mit 750 Anteilen Gold intensiver im Farbton und besitzen ein schmeidigeres Tragegefühl. 

Eheringe aus Platin 950 sowie Platin 600

Eheringe PlatinEheringe aus Platin 950 sind aus dem wertvollsten Material gefertigt. Das Edelmetall ist sehr viel seltener als Gold, das Gefühl beim Tragen von einem Ehering aus Platin ist ein Genuss. Überdies verliert ein Ehering aus Platin (Pt) 950 nahezu kein Gewicht. Die Farbe des Eherings aus Platin 950 ist ein helles Grau und mit gerade einmal 5% beigemengtem Wolfram ist ein Platin Ehering 950 fast rein. Ehe Ringe aus Platin 600 sind eine ideale Alternative zu Weißgold. Der Trauring aus Platin 600 ist dunkler als der Luxus 950er Platin Ring und im Gewicht vergleichbar mit einem 585er Gold Ehe Ring.

Günstige Eheringe aus Palladium

Ehe Ringe und Trau Ringe aus Palladium sind eine günstige Alternative zu den Eheringen aus Platin. Das seltene Edelmetall (Pd) ist in seinen Eigenschaften dem Platin sehr ähnlich. Auch der Palladium Ehering ist extrem kratzfest, anlaufbeständig und entsprechend korrosionsbeständig. Der Unterschied zum Platinring besteht vor allem im Gewicht sowie in der Exklusivität. Hierbei sind die dunkel-grauen Eheringe aus Palladium 600 etwas schwerer als Hochzeitsring aus 925er Sterlingsilber. Eheringe aus Palladium 950 sind farblich Hellgrau und sehr viel leichter als die Ehering aus Platin. 

Moderne Materialien für die Eheringe samt Eigenschaften

Edelstahl

Eheringe aus Edelstahl

Eheringe aus Edelstahl sind allergieneutral; besitzen eine extreme Festigkeit; sind extrem robust; sind anlaufbeständig

Titan

Eheringe Titan

 

Trauringe aus Titan sind leicht; sind kratzfest; anlaufbeständig; geringer Abrieb; anthrazit-farben

Carbon

Eheringe aus Carbon

Trauringe aus Carbon sind schwarz oder grau; nahezu unverwüstbar; sie bestehen aus Kohlenstoff & Expoxidharz; samtige Haptik, extrem leicht

Tantal

Eheringe Tantal

Tantalringe sind aus dem seltensten Element des Sonnensystems; graphitgrau in der Farbe; extrem robust & anlaufbeständig

Bronze

Eheringe aus Bronze

 

Bronze Ehe Ringe sind frisch gefertigt sehr hell, dunkeln nach beim Tragen; sie besitzen eine hohe Korrosionsfestigkeit

Können Sie sich nicht auf ein Trauring Material einigen? Dann empfehlen wir Ihnen die Bicolor Eheringe. Hierbei werden zwei Materialien in einem Trauring kombiniert.

3. Welchen Steinbesatz für Ihre Eheringe wählen?

Der Steinbesatz im Damenring ist meist ein Diamant oder mehrere Diamanten. Der Grund für Diamantringe ist naheliegend – so ist der funkelnde Diamant im Brillantschliff (ugs. = Brillant) nahezu unkaputtbar, da er aus Kohlenstoff besteht. Überdies ist der Diamant mit seinem brillanten Lichtspiel das unvergängliche Symbol für den unendlichen Funken Ihrer Liebe. Günstige Eheringe sind oft mit Zirkonia besetzt. Hierbei handelt es sich bei Zirkonia um künstlich hergestellte Diamant-Imitationen im Ehering. Zirkonia sind zwar von einem Laien optisch kaum zu unterscheiden, jedoch kann der Zirkonia im Trau Ring nicht mit der Härte eines Diamanten mithalten.

Eheringe mit Diamanten: Wieviel Karat entsprechem welchem Durchmesser

In Karat (Carat) wird das Diamant Gewicht festgelegt. Hierbei entsprechen 0,2 Gramm einem Karat. Ein Halbkaräter besitzt ein Gewicht von 0,1 Gramm oder 50 Punkten. Karat-Angaben werden in 100 Punkte unterteilt. Der Preis pro Karat sind gleich, wenn es sich um die gleichen Attribute beim Schliff, der Reinheit oder Farbe handelt. 

Carat Größe des Diamanten im Durchmesser
0,01 ct. ca. 1,3 mm
0,02 ct.  ca. 1,7 mm
0,03 ct.  ca. 1,9 mm
0,04 ct.  ca. 2,1 mm
0,05 ct. ca. 2,3 mm
0,07ct.  ca. 2,6 mm
0,10 ct.  ca. 3 mm
0,20 ct.  ca. 3,7 mm
0,25 ct. ca. 4,10 mm
0,30 ct. ca. 4,3 mm
0,40 ct. ca. 4,7 mm
0,50 ct. ca. 5,0 mm
0,75 ct. ca. 5,8 mm
1,00 ct. ca. 6,5 mm
1,50 ct. ca. 7,3 mm
2,00 ct. ca. 8,1 mm
2,50 ct. ca. 9 mm

4. Welche Diamant-Qualität für die Eheringe wählen?

Je reiner der Edelstein (Clarity) im Ehering, umso mehr Licht reflektiert er das Licht im Damenring. Als Einschlüsse werden hierbei kleine Einschlüsse und Verunreinigungen im Diamant bezeichnet. Je kleiner die Diamant-Einschlüsse, desto höher ist der Reinheitsgrad und umso schöner wird das Licht reflektiert. Lupernreine Diamanten im Ehering besitzen entsprechend den höchsten Preis. Wählen Sie für den Damen Ehering mindestens die Diamant Klasse VVSI oder VVSII. Bei dieser Klasse sind die Einschlüsse mit dem bloßen Auge gewöhnlich nicht erkennbar. Überdies raten wir Ihnen von den Diamanten unter dem Farbgrad H ab, denn die Farbe dieser Diamanten geht in ein leichtes Gelb. Dabei findet besonders der Facettenschliff wie der Brillant-Vollschliff die häufigste Anwendung für den Diamantring, da er dem Diamanten das meiste Feuer entlockt. Hierbei handelt es sich um eine feste Anordnung von 32 Facetten plus Tafel oben sowie 24 Facetten im Unterteil. Unterschiedliche Fassarten sind bei den Diamantringen möglich.

5. Wie breit sollten Ehringe sein?

Besitzen Sie schmale und lange Finger, dann sieht gewöhnlich jeder Ehering wunderbar aus. Ebenso sind 4 – 5 mm breite Eheringe eigentlich immer eine gute Wahl. Sind Sie unsicher bei der Ringbreite für den Ehering, dann gilt: Ihr Ehering sollte nach dem Anstecken erneut zwischen Fingergelenk und Schmuckstück passen. Ist Ihr Ehering also 6 mm breit, dann sollte der freie Platz zwischen Fingerknöchel sowie angelegtem Ehering mind. erneut 6 mm ergeben.

6. Welche Oberfläche für Ihre Eheringe wählen?

Je nachdem welche Wirkung Sie für Ihre Eheringe wünschen wählen Sie die Oberfläche. Möchten Sie die Schönheit des Materials vom Ehering in den Vordergrund stellen, dann wählen Sie mattierte Eheringe. Denn durch die Mattierung wird das Licht auf dem Ehering regelrecht geschluckt. Ein mattierter Ehering wird im laufe der Tragezeit glänzend, kann jedoch vom Goldschmied nachmattiert werden. Die Mattierung des Eherings erfolgt durch eine Mattierpunze oder auch im Sandstrahlgebläse. Die Bearbeitung des Eherings durch eine Bürste sorgt für eine individuelle Mattierung (gebürstete Mattierung). Lieben Sie den auffälligen Glanz? Dann wählen Sie für den Ehering die Polierung, welche durch Glättung sowie dem Schleifen der Eheringe erreicht wird. Individuell ist ein gehämmerter Ehering. Die Hämmerung von Hand stellt das wertvolle Handwerk in den Fokus, günstiger sind maschinell gehämmerte Eheringe.

Eheringe mit besonderer Oberfläche: Eheringe Vintage

Eheringe Vintage KaiserEheringe im Vintage oder Retro Design lassen das Schönste der Vergangenheit aufblühen und besitzen eine besondere Ehering Oberfläche.Ob aus Platin, Palladium, Retro Trauringe aus Roségold oder Gelbgold und Weißgold – Vintage Hochzeitsringe verführen mit zarten Mustern, welche diese Ringe wie zarte Relikte vergangener Zeiten wirken lassen. Entdecken Sie gern unsere Vintage Eheringe oder lassen Sie sich Eheringe im Retro-Design von uns anfertigen.

7. Ideale Ringgröße für Ihre Eheringe bestimmen

Bestimmen Sie die Ringgröße für Ihre Eheringe durch unseren Ringweiten-Service. Dabei erhalten Sie unterschiedliche Ringe unterschiedlicher Größen nach Haus. Bitte prüfen Sie die Ringgröße zu unterschiedlichen Tageszeiten. Immerhin sind die Finger gegen Abend gewöhnlich dicker. Sind Sie, liebe Braut, gerad schwanger und haben Sie Angst, dass Ihr Ehering bei der Trauung nicht passt? Dann haben wir hier eine perfekte Lösung für Sie!

8. Eheringe, was gravieren?

Ehering GravurenKlassische Gravuren für den Ehering sind Daten, Symbole wie Herzen oder das Unendlichkeitszeichen. Hierbei gravieren wir Ihre Eheringe mittels der Lasergravur. Dies ist die modernste Variante der Gravur und hat die Diamantgravur abgelöst. Die Lasergravur ist bestmöglich vor Abnutzung geschützt und ist daher auch für die präzise Aussengravur ideal. Neben der klassischen Gravur, haben Sie unzählige Möglichkeiten für die einzigartige Ehering Gravur:

  • Gravur des Fingerabdrucks
  • das Gravieren Ihrer Handschrift
  • die Mikrogravur; hier werden gesamte Textzeilen auf den Eheringen abgebildet
  • ideal für Textzeilen, das Ehegelübte, den Verlobungsantrag, ein Gedicht
  • die Herzschlaglinie
  • die Stimmsequenz
  • Symbole nach Ihrer Vorlage
  • Schriften nach Ihrer Vorlage
  • geteilte Symbole oder Schriften, die sich über den Eheringen erstrecken
  • Ihre Ideen 

9. Was kosten Eheringe?

Die Preise für Trauringe richten sich natürlich nach der Exklusivität der Materialien, der Ringbreite sowie nach dem Steinbesatz. Möchten Sie Eheringe besonders günstig kaufen, dann bieten wir Ihnen durch unsere hauseigene Ringkollektion von Trauringshop24 eine perfekte Möglichkeit am Preis, jedoch nicht an der Hochwertigkeit der Trauringmaterialien zu sparen. Hierbei werden Ihre Trau Ringe speziell von unserem Goldschmied für Sie vollendet!

Material Preise bei Trauringshop24
Edelstahl ab 255,- Euro Paarpreis
Titan ab 244,- Euro Paapreis
585er Gold ab 290,- Euro Paarpreis
750er Gold ab 445,- Euro Paarpreis
Palladium ab 342,- Euro Paarpreis
Platin ab 679,- Euro Paarpreis
Carbon ab 234,- Euro Paarpreis
Tantal ab 713,- Euro Paarpreis
Bicolor ab 199,- Euro Paarpreis

10. Wann Eheringe kaufen

Bestellen Sie Ihre Ehe Ringe idealer Weise mindestens ein paar Wochen vorher.Für die passgenaue Anfertigung braucht es rund 10 Tage bis 3 Wochen.Bei einer individuellen Ringanfertigung rechnen Sie mit rund 4 Wochen.Sprechen Sie uns hierzu aber gern an!

Eheringe selbst designen

Eheringe selbst konfigurierenUnser Ringsortiment steht nicht nur für beste Qualität aus Deutschland. So wird jeder Trauring innerhalb von 10 – 21 Tagen speziell für Ihre Ringhand angefertigt. Durch unsere Goldschmiede können Brautpaare auch einen ganz individuellen Trauring bzw. Verlobungsring anfertigen lassen. Teilen Sie uns Ihre Wünsche rund um das Rindesign mit.

Wir freuen uns auf Sie, das Team von Trauringshop24 | 22.01.2019
Hier erreichen Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner  Tel.: 06023 9188536

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.